Millionen-Show in Zeltweg ...

Millionen-Show in Zeltweg ...

Wann schon bietet sich die Gelegenheit ausgefuchsten Fußball-Profis - die einen aktuellen Marktwert von 74 Millionen verkörpern - auf die Beine zu sehen.

Weltmeisterliches Flair in den Zeltweger Katakomben:
Deshalb am Samstag, 20.Juli mit Ankick um 18:00 Uhr - unbedingt ins Zeltweger Aichfeldstadion kommen - und diese wohl einmalige Gelegenheit nutzen. Treffen doch zum besagten Zeitpunkt der US PALERMO - zuletzt noch in der italienischen Serie A verteten - und das serbische Spitzen-Team HAJDUK KULA aufeinander. Trainer der Sizilianer ist kein Geringerer als Gennaro Gattuso - seine Visitenkarte ist zum Zungeschnalzen für alle Fußball-Fans. So war der als Rauhbein allseits bekannte 35jährige Kalabrier - 2006 Weltmeister mit Italien - dazu kommt der zweifache Gewinn der Champions-League bzw. der Klub-Weltmeister mit dem AC Milan - jetzt nach einem kurzen Gastspiel beim FC Sion als Spieler-Trainer - will er auch auf der Betreuerbank so richtig durchstarten - und den US Palermo schnurstracks wieder rauf in die Serie A führen.

Temperament-Bündel Gattuso auf der Seitenout-Linie:
Gattuso: Palermo ist mein Milan - es ist eine große Chance für mich - ich hätte das auch gratis gemacht. Angesprochen auf Palermo-Präsident Maurizio Zamparini - der in seiner Amtszeit schon 43 (!) Trainer vor die Tür stellte - meint "Knurrer" Gennaro Gattuso locker vom Hocker: Das ist mir wirklich egal - ich habe 20 Jahre lang Fußball gespielt - ich war ja kein Capri-Fischer.

Samstag, 20.Juli Ankick 18:00 Uhr
Aichfeldstadion Zeltweg
US PALERMO vs. HAJDUK KULA

Robert Tafeit

Zurück zur Übersicht
Unsere Partner