Vizemeister im Visier ...

Vizemeister im Visier ...

Sonntag, 25. Mai 2014 15:53

Gegen einen Gegner dem man im Vorfeld diese spielerische Leichtigkeit nicht wirklich zugestehen konnte - haben die Zeltweger schwer zu kämpfen um schlussendlich einen Dreipunkter verbuchen zu können. So war der Tabellen-Nachzügler aus Weißkirchen über weite Strecken der Begegnung weitgehenst ein durchaus ebenbürtiger Gegner.

Vizemeister im Visier ...
Landesliga ahoi ...

Landesliga ahoi ...

Sonntag, 25. Mai 2014 15:51

Zwar ist man noch nicht zu 1 Million Prozent durch - die Mädels des DFC Zeltweg bzw. deren Verantwortliche dürfen aber zweifelsohne schon mal den Meistersekt verkosten. So weist der Seriensieger zwei Spieltage vor Saison-Ende neben einem Sechspunkte-Vorsprung nun auch das um 38 Treffer bessere Torverhältnis auf. Endgültig besiegelt wird die Sache dann wohl beim letzten Heimspielen gegen die Girls des SK Stojen. Was sich bestens trifft - ist für den 31.Mai doch auch die Übergabe des Meister-Tellers bzw. die Meisterfeier der Kampfmannschaft I am Plan.

Landesliga ahoi ...
KM II: Glasklare Sache ...

KM II: Glasklare Sache ...

Freitag, 23. Mai 2014 19:40

Beim spielerisch sehr verhalten agierenden Tabellen-Nachzügler in St.Lambrecht ist es für die KM II des FC Zeltweg eine Aufgabe der leichteren Sorte drei Zähler einzufahren. Dabei einmal mehr im Mittelpunkt des Geschehens steht Angreifer Dejan Nikolic der sein Treffer-Konto in zehn Frühjahrs-Partien auf 18 Toren in die Höhe treibt.

KM II: Glasklare Sache ...
Matchball am 20.Mai ...

Matchball am 20.Mai ...

Sonntag, 18. Mai 2014 09:00

Wichtige drei Zähler in puncto Meisterfrage einzufahren war für den FC Zeltweg eine Aufgabe der leichteren Sorte. Denn das Bezirksderby vor 550 Zusehern fand permanent in der Spielhälfte der abstiegsbedrohten Knittelfelder statt. Mit den fünf Gegentreffern ist die Truppe von Trainer Jürgen Saler noch einigermaßen glimpflich davongekommen - Offensiv-Aktion von ESV Knittelfeld gibt keine einzige zu vermelden.

Matchball am 20.Mai ...
Leader-Position gefestigt ...

Leader-Position gefestigt ...

Sonntag, 18. Mai 2014 08:50

Die Equipe des DFC Zeltweg hält nach wie vor schnurstracks Kurs in Richtung Landesliga. Das mussten auch die Mädels aus Parschlug anerkennen wenngleich diese ihre Haut in der Anfangsphase teuer verkaufen - schlussendlich sich aber der Zeltweger Überlegenheit beugen müssen.

Leader-Position gefestigt ...
KM II: Knapper Derby-Sieg ...

KM II: Knapper Derby-Sieg ...

Samstag, 10. Mai 2014 09:45

In einem sehr verhalten geführten Derby haben die Zeltweger das nötige Momentum auf ihrer Seite und verzeichnen schlussendlich einen knappen Erfolg. Wenngleich vor allem in spielerischer Hinsicht beide Teams die weitgehenst mit angezogener Handbremse agierten viel schuldig geblieben sind. Und wiederum drückt Angreifer Dejan Nikolic der Partie den Stempel auf - mit zwei Toren knipst er den Spielbergern im Alleingang die Lichter aus.

KM II: Knapper Derby-Sieg ...
Knapp dran am Ziel ...

Knapp dran am Ziel ...

Samstag, 10. Mai 2014 09:43

Mit diesem Auswärts-Erfolg beim bislang schärfsten Verfolger in Kindberg hat der FC Zeltweg einen Riesenschritt in Richtung Wiederaufstieg in die Landesliga getätigt. So fehlen einer erneut kompakten Zeltweger Mannschaft in den noch ausstehenden fünf Runden noch vier Punkte zum sicheren Titelgewinn - aber auch nur dann wenn der SC Bruck/Mur oder Kindberg das Punktemaximum einfahren. Das Restprogramm: ESV Knittelfeld (H), Bruck/Mur (A), Krieglach (H), Rottenmann (H) und Bad Mitterndorf (A).

Knapp dran am Ziel ...
Titelhoffnung geplatzt ...

Titelhoffnung geplatzt ...

Sonntag, 04. Mai 2014 08:41

Bei zwei grundverschiedenen Halbzeiten kann sich beim Schlagerspiel dank einer starken Schlussphase schlussendlich Leader Unzmarkt gegen den Verfolger Zeltweg II durchsetzen. Damit setzen die Unzmarkter auch ihre beeindruckende Serie fort - 21 Spiele steht man nun bereits ohne Niederlage da.

Titelhoffnung geplatzt ...
FCZ-Flotte voll auf Kurs ...

FCZ-Flotte voll auf Kurs ...

Sonntag, 04. Mai 2014 08:39

Der FC Zeltweg-Expreß dampft weiterhin schnurstracks in Richtung Landeslga. Denn nach diesem neuerlich spielerisch starken Auftritt beim Derby gegen den FC Obdach beträgt der Vorsprung auf Verfolger Kindberg sechs Spieltage vor Saison-Ende neun Punkte. Demnach prolongiert die Truppe von Robert Früstük auch ihre imposante Serie - steht man doch seit nunmehr bereits 25 Pflichtspiele ohne Niederlage da.

FCZ-Flotte voll auf Kurs ...
KM II: Unzmarkt im Visier ...

KM II: Unzmarkt im Visier ...

Sonntag, 04. Mai 2014 08:37

Kein echter Gradmesser waren die Judenburger für den FC Zeltweg II - demnach rangiert die Truppe von Martin Rosol nach wie vor am zweiten Tabellen-Rang. Nun kommt es in der nächsten Runde - Sonntag, 15:00 Uhr - zur Hammer-Partie in Unzmarkt wo es die Zeltweger nun wieder so richtig spannend machen wollen.

KM II: Unzmarkt im Visier ...
Fokus nun auf Cup ...

Fokus nun auf Cup ...

Sonntag, 04. Mai 2014 08:30

Mit dem achten Sieg im achten Spiel konnte der Damenfußballclub Zeltweg seiner Vormachtsstellung in der Oberliga Nord weiter gerecht werden - wenngleich aber in Oberzeiring ein hartes Stück Arbeit von Nöten war. Nun gilt alle Konzetration dem Steirercup-Halbfinale wo es am Freitag, 9.Mai gegen Strassgang um den Einzug ins Finale geht.

Fokus nun auf Cup ...
Goliath-Rolle erfüllt ...

Goliath-Rolle erfüllt ...

Sonntag, 27. April 2014 16:12

Die Rollen bei diesem Aufeinander-Treffen waren glasklar verteilt - den das auf eigener Anlage noch sieglose abgeschlagene Tabellen-Schlusslicht Langenwang bekam mit dem Tabellen-Führer FC Zeltweg eine ganz schwere Aufgabe vorgesetzt.

Goliath-Rolle erfüllt ...
KM II: Auf Platz 2 gestürmt ...

KM II: Auf Platz 2 gestürmt ...

Sonntag, 27. April 2014 16:11

Mit diesem eindrucksvollen Auswärts-Dreipunkter stürmt die KM II des FC Zeltweg auf den zweiten Tabellenplatz. Von Beginn weg sorgt die Rosol-Truppe dabei bei diesem Aufeinander-Treffen der beiden Verfolger für klare Verhältnisse. Am Sonntag, 11.Mai kommt es nun zur Schlager-Begegnung bei Leader SV Unzmarkt.

KM II: Auf Platz 2 gestürmt ...
KM II: Platz 3 gefestigt ...

KM II: Platz 3 gefestigt ...

Montag, 21. April 2014 11:24

Nach dieser treffer bzw. abwechslungsreichen Begegnung behaupten die Zeltweger ihre Position als drittstärkste Kraft in der Liga. Stadl/Mur zeigte sich dabei von der kampfstarken Seite - trotz eines zweimaligen Zweitore-Rückstands war es den Gästen immer wieder gelungen die Hausherren in Bedrängnis zu bringen.

KM II: Platz 3 gefestigt ...
Agile KSV'ler besiegt ...

Agile KSV'ler besiegt ...

Samstag, 19. April 2014 07:54

Wie von der Tarantel gestochen starten die jungen KSV'ler in dieses Karfreitag-Abendspiel. Ein vorgegebenes Spiel-Tempo dass die Rapidler erwartungsgemäß so nicht halten konnten. Trotzdem aber waren die Kapfenberger vollauf bestrebt auch selbst etwas einzubringen in diese Begegnung - ein Umstand der bei in Zeltweg agierenden Teams zumeist nicht gegeben war.

Agile KSV'ler besiegt ...
KM II: Big points abgegeben ...

KM II: Big points abgegeben ...

Sonntag, 13. April 2014 08:30

Zuletzt war die KM II des FC Zeltweg wahrlich reihenweise über die Gegner drübergebraust - gegen einen direkten Konkurrenten um den Meistertitel musste man nun jedoch wichtige Zähler abgeben. Demnach scheint sich gegenwärtig das Titel-Duell auf zwei Mannschaften zu reduzieren - sechs Punkte Rückstand erscheinen doch als jede Menge Holz für die Zeltweger.

KM II: Big points abgegeben ...
DFC: 16 mal eingenetzt ...

DFC: 16 mal eingenetzt ...

Sonntag, 13. April 2014 08:28

Na wenn das kein vielversprechender Start in das Frühjahr war. Der Landesliga-Kandidat Nummer 1 bzw. Herbstmeister DFC Zeltweg demontiert im ersten Spiel nach der Winterpause den Tabellen-Vierten aus Thörl gleich mit 16:0. Entschlossenheit pur bei der Truppe von Trainerin Alexandra Preiss - so werden sich sich Zeltweger Girls die Butter mit sehr großer Wahrscheinlichkeit wohl nicht mehr vom Brot nehmen lassen.

DFC: 16 mal eingenetzt ...
Des FCZ's täglich Brot ...

Des FCZ's täglich Brot ...

Montag, 07. April 2014 11:00

Zwar blieb man im Lager des FC Zeltweg auch im Pflichtspiel Nummer 20 unbesiegt - so richtig Freude wollte nach dem Schlusspfiff in Trofaiach aber verständlicherweise keine aufkommen. Denn die Hausherren erwiesen sich als Minimalisten - mit der einzigen Torchance war es dem Tabellen-Mittelständler gelungen dem klar dominierenden Tabellenführer einen Zähler abzuluchsen.

Des FCZ's täglich Brot ...
5:0 - Geduldig zum Erfolg ...

5:0 - Geduldig zum Erfolg ...

Sonntag, 06. April 2014 07:19

Gegen einen in keiner Hinsicht ebenbürtigen Gegner kann der FC Zeltweg Meisterschafts-Sieg Nummer 15 im sechszehnten Saison-Spiel einfahren. Auffallend dabei war dass sich die Früstük-Mannen nach der "Anlaufzeit" in den beiden ersten Frühjahrs-Partien - spielerisch bereits wieder von einer verbesserten Seite präsentieren.

5:0 - Geduldig zum Erfolg ...
KM II: Serien-Sieg Nr. 8 ...

KM II: Serien-Sieg Nr. 8 ...

Sonntag, 06. April 2014 07:10

Die Kampfmannschaft II des FC Zeltweg heftet sich mit einer spielerisch ganz starken Darbietung gegen eine auf verlorenen Posten stehende Mannschaft aus Schöder weiter unermüdlich auf die Fersen des Führungs-Duos Lobmingtal/Unzmarkt. "Man oft the match" dabei zweifelsohne Dejan Nikolic - der gleich fünf Treffer zum 7:1 Kantersieg beisteuert.

KM II: Serien-Sieg Nr. 8 ...
Unsere Partner