Landesliga Ahoi ...

Landesliga Ahoi ...

Es war schon ein sehr denkwürdiger Tag für den Fußballclub Zeltweg - dieser 31.Mai 2014. Denn nach der Kampfmannschaft war es im Anschluss die Zeltweger Damen-Mannschaft die zu Meister-Ehren kam. Elf Spiele genauso viele Siege bei 91:3 Toren - damit steht man ebenso 2014/15 in der Landesliga. Die zweite Parallele die es zum vorweisen gibt ist die Tatsache dass auch unsere Mädels im Steirercup-Finale stehen - am 9.Juni geht es um 17:00 Uhr gegen Sturm/Stattegg II um die Cup-Krone.

Das letzte Saison-Heimspiel verläuft auf einer schiefen Ebene in Richtung Stojen-Tor:
Um die Sache voll und ganz zu besiegeln war gegen die Girls aus Stojen 0 ein Punkt von Nöten. Und der DFC Zeltweg sorgt gleich zu 2 Beginn für glasklare Verhältnisse - so gerät der Tabellen-Fünfte vom Start weg vollauf ins Hintertreffen. Anja Rauchegger die insgesamt gleich dreimal einnetzt eröffnet den Treffer-Reigen - danach geht es Schlag auf Schlag. Nach einem wahren Sturmlauf auf das Gäste-Tor geht es schließlich mit einem aussagekräftigen 5:0 in die Halbzeitpause. Und die Tatsache dass der OLN-Titel nun endgültig in der Tasche ist beflügelt unsere Mädels dann nach dem Seitenwechsel weiter. Vor allem Julia Harrer präsentiert sich vor des Gegners Tor als brandgefährlich - sie steuert gleich vier Treffer bei zum schlussendlich zweistelligen 10:0 Heimsieg.

HIER geht es zur Bilder-Galerie vom Match & von der Meisterfeier
- by Tom Leitner -

DFC Zeltweg: Zörner, Mocivnik, Troger, Russheim, Hirn, Klug, Harrer, Fellner, Rauchegger, Meier, Kropf
(Zechner, Koini, Führer, Stegmann, Kriebernig)

Tore: Harrer 4, Rauchegger 3, Koini 2, Klug

Aichfeldstadion, SR: Plank Martin (Staffel Mur)

Spielvorschau:
Vor dem letzten Saisonspiel beim Tabellen-Nachzügler in Kobenz kommt es noch zu einem echten Highlight. Denn das Team von Trainerin Alexandra Preiss trifft im Steirercup-Finale auf Sturm/Stattegg II - dem aktuellen Landesliga-Meister. Da wie dort ist von Grazer Seite schon etwas Überheblichkeit vernehmbar - wenn der Schuss nur nicht hinten los geht.

STEIRERCUP-FINALE
Pfingsmontag, 9.Juni, 15:00 Uhr
FC ZELTWEG - FC PIBERSTEIN LANKOWITZ

STEIRERCUP-FINALE
Pfingstmontag, 9.Juni, 17:00 Uhr
DFC ZELTWEG - STURM/STATTEGG II

FOLN Spieltag 12/12:
Sonntag, 15.Juni, 15:00 Uhr
Rainers Girls Kobenz - DFC Zeltweg

Robert Tafeit



Zurück zur Übersicht
Unsere Partner