Harte Derby-Nuss geknackt ...

Harte Derby-Nuss geknackt ...

Samstag, 29. März 2014 19:08

800 Zuseher pilgerten in die Fohnsdorfer Sportarena und mussten ihr Kommen dabei wahrlich nicht bereuen. Denn die vor allem in taktisch bzw. kämpferischer Hinsicht auffallend stark agierenden Fohnsdorfer brachten den überlegenen Tabellenführer in der Oberliga Nord an den Rande der ersten Saison-Niederlage.

Harte Derby-Nuss geknackt ...
KM II: Im Konzert der Großen ...

KM II: Im Konzert der Großen ...

Samstag, 29. März 2014 19:05

Wie schon beim Frühjahrs-Start auf eigener Anlage gegen Pöls kann die KM II des FC Zeltweg nun auch beim FC Fohnsdorf II einen 4:0 Erfolg einfahren. Demnach avanciert der Fight um den Meister-Titel nun mehr und mehr zu einem Dreikampf - mal sehen wer dann schlussendlich über den längeren Atem verfügt - Lobmingtal und Unzmarkt müssen die Zeltweger übrigens in der Fremde bestreiten.

KM II: Im Konzert der Großen ...
Zweckerfüllender Heimerfolg ...

Zweckerfüllender Heimerfolg ...

Samstag, 22. März 2014 19:08

Nach der 149 tägigen Winterpause war der selbstgegebene Spielfluß bzw. die Automatismen vom Herbst-Durchgang beim FC Zeltweg erwartungsgemäß noch nicht gegeben. Trotzdem aber - der Zweck heiligt alle Mittel - denn dem drittstärksten kampffreudigen Auswärts-Team aus Mürzhofen - alle drei Zähler abzuluchsen - kann dann schlussendlich doch als vollauf gelungener Frühjahrs-Auftakt bezeichnet werden.

Zweckerfüllender Heimerfolg ...
KM II setzt Ausrufezeichen ...

KM II setzt Ausrufezeichen ...

Samstag, 22. März 2014 19:00

Die Schlager-Begegnung in der Gebietsliga Mur zwischen dem Tabellen-Dritten bzw. Fünften war nun wahrlich nicht von den ganz großen Torraum-Szenen geprägt. Die KM II des FC Zeltweg erweist sich vor des Gegners Tor einfach als kaltschnäuziger - den Pölsern bleibt der schwache Trost - zumindest über weite Strecken der Partie auf Augenhöhe agiert zu haben.

KM II setzt Ausrufezeichen ...
KM II: Griff nach Sternen ...

KM II: Griff nach Sternen ...

Samstag, 02. November 2013 20:30

Mit dem fünften vollen Erfolg in Serie prolongiert das Team II des FC Zeltweg den tollen Herbst-Durchgang. Mit nur drei Zählern Rückstand auf Herbstmeister Lobmingtal überwintert man nun am tollen dritten Tabellenrang. Gelingt in der Rückrunde die ganz große Überraschung - sprich spielt man als Aufsteiger um den Meistertitel gleichbedeutend mit dem Unterliga-Aufstieg mit ...

KM II: Griff nach Sternen ...
Das Achtel-Finale ruft ...

Das Achtel-Finale ruft ...

Samstag, 02. November 2013 20:20

Nach diesem harterkämpften Cup-Erfolg beim Elften der Oberliga Nord ist es dem FC Zeltweg nach der grandiosen Herbst-Saison nun auch zum zweiten Mal gelungen im WOCHE MURAUER Steirercup zu überwintern - 2011 scheiterte man im Achtel-Finale am damaligen LL-Verein Kalsdorf. Dem Sieger des Bewerbs ist bekanntlich ein Startplatz in der ersten Hauptrunde des ÖFB SAMSUNG Cups sicher. Was da als möglich erscheint zeigte im Vorjahr Oberligist Lankowitz - die Red Bull Salzburg zum Pfichtspiel begrüßen durften.

Das Achtel-Finale ruft ...
Entscheidung in Minute 100 ...

Entscheidung in Minute 100 ...

Samstag, 02. November 2013 20:00

Nach einem heroischen Kampf gelingt dem Damenfußballclub Zeltweg gegen Landesligist Krieglach der Einzug unter die letzten acht Teams im Woche/Murauer-Steirercup. Es bleibt abzuwarten wenn die Girls nun zugelost bekommen - ein ähnliches Husarenstück ist der Truppe von Trainerin Alexandra Preiss aber jederzeit zum zutrauen.

Entscheidung in Minute 100 ...
U-13: Nummer zu groß ...

U-13: Nummer zu groß ...

Samstag, 02. November 2013 19:07

Graz war nicht wirklich eine Reise wert für die SG Zeltweg Team ENTECH - setzte es bei den Alters-Genossen von Sturm Graz doch gleich ein 11er-Tragerl. Trotzdem aber die doch ansehnliche Herbst-Darbietung der SG Zeltweg/Judenburg soll diese empfindliche Niederlage nicht schmälern.

U-13: Nummer zu groß ...
Des FCZ's täglich Brot ...

Des FCZ's täglich Brot ...

Samstag, 02. November 2013 19:05

Starke Leistung bzw. spielerisch sehr ansprechende Darbietungen werden vom Murtaler Zuseher honoriert - denn beim letzten Herbstspiel gegen Tabellen-Mittelständler Bad Mitterndorf säumten wiederum an die 500 Besucher die Drehkreuze. Und dabei demonstriert der überlegene Halbzeit-Meister FC Zeltweg auf das Neue warum man nun mit sieben Punkten Vorsprung auf Kindberg die Winterpause antritt.

Des FCZ's täglich Brot ...
U-17: In Thal gepunktet ...

U-17: In Thal gepunktet ...

Samstag, 02. November 2013 18:00

Am letzten Spieltag vor der Winterpause ist es der SG Judenburg/Zeltweg im zweiten Spiel der unteren Playoff der Leistungsklasse gelungen erstmalig anzuschreiben.

U-17: In Thal gepunktet ...
U-12: Erfolg beim Dritten ...

U-12: Erfolg beim Dritten ...

Samstag, 02. November 2013 17:00

Nach einer ersten Spielhälfte bei der es der SG Zeltweg/Judenburg nicht gelingt den Gegner zu umspielen - läuft es dann nach dem Seitenwechsel - wo auch die nötigen Treffer fallen - wunschgemäß.

U-12: Erfolg beim Dritten ...
U-15: Es läuft prächtig ...

U-15: Es läuft prächtig ...

Freitag, 25. Oktober 2013 20:00

Im Finish des Herbst-Durchgangs läuft das Werkl der SG Zeltweg/Judenburg U-15 Team SANDVIK so richtig rund. Denn nach sechs Niederlagen en suite konnte nach Siegen gegen Proleb (6:3) und Team MM 2008 Kobenz (2:0)nun auch gegen die SG Kalwang/Mautern souverän voll angeschrieben werden.

U-15: Es läuft prächtig ...
U-12: 9 Stück für Murau ...

U-12: 9 Stück für Murau ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:30

Das Finish im Herbst-Durchgang spitzt sich nun zu bzw. wird erst am allerletzten Spieltag entschieden. SG Zeltweg/Judenburg oder SG Krakaudorf - eines dieser beiden Teams wird sich den Halbzeitmeister-Titel krallen.

U-12: 9 Stück für Murau ...
U-13: Niveauvolles X ...

U-13: Niveauvolles X ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:25

Im Leistungsklasse-Playoff wo es um den begehrten steirischen U-13 Meistertitel können die Zeltweger gleich im ersten Spiel gegen Markt Hartmannsdorf anschreiben. Nun steht noch eine Partie im Herbst-Durchgang an - und da wartet Sturm Graz auf die SG Zeltweg/Judenburg.

U-13: Niveauvolles X ...
KM II: Ungebremst in Top 3 ...

KM II: Ungebremst in Top 3 ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:23

Beim heimstarken Tabellen-Dritten in St.Lorenzen/Kn. gelingt es dem Auswärts-Team Nummer 1 in der GLMU dem Team II des FC Zeltweg den sechsten Erfolg im siebenten Spiel in der Fremde einzufahren. Damit klettert die Rosol-Truppe die Erfolgleiter weiter nach oben - der Aufsteiger rangiert aktuell bereits am dritten Platz.

KM II: Ungebremst in Top 3 ...
FC Zeltweg in Windeseile ...

FC Zeltweg in Windeseile ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:22

Standesgemäß mit der Bundeshymne wurden am Nationalfeiertag beim Runden-Schlager in Rottenmann die 750 Zuseher eingestimmt. Und klar machten sich die Paltentaler dabei Hoffnungen den Zeltweg-Expreß zu stoppen - war deren Heimbilanz mit fünf Siegen bzw. 17:1 Toren doch wirklich vorzeigbar.

FC Zeltweg in Windeseile ...
DFC: Winterkrone aufgesetzt ...

DFC: Winterkrone aufgesetzt ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:21

Sechs Herbst-Spiele - genauso viel Siege bei 51:3 Toren - der DFC Zeltweg geht damit mit einem Dreipunkte-Polster auf den ersten Verfolger Murau in die Winterpause. Zum Ausklang steht nun am 2.November noch das Steirercup-Spiel gegen Landesligist Krieglach an.

DFC: Winterkrone aufgesetzt ...
U-15: Unverhofft kommt oft ...

U-15: Unverhofft kommt oft ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:20

Beim favorisierten Team MM 2008 in Kobenz gelingt der SG Zeltweg/Judenburg doch überraschend die ersten Auswärts-Punkte ins Trockene zu bringen. Damit kann man sich auch gleich um drei Plätze auf den nunmehr achten Tabellenrang verbessern.

U-15: Unverhofft kommt oft ...
U-17: Punkteloser Start ...

U-17: Punkteloser Start ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:15

Das untere Leistungsklasse-Playoff startet die SG Judenburg/Zeltweg mit einer Heimniederlage gegen die SG Pachern/Sturm. Beim zweiten Antreten geht es nun am 3.November zum SV Thal.

U-17: Punkteloser Start ...
FCZ's goldener Herbst ...

FCZ's goldener Herbst ...

Freitag, 25. Oktober 2013 19:07

Der Sachverhalt dem die Zeltweger Dampfwalze in Krieglach beim dortigen Tabellen-Zehnten gegenüber stand - war ein nun schon gut bekannter. Denn neuerlich versucht ein völlig destruktiv eingestellter Gegner der sein Tor mit Mann und Maus verbarrikadiert - auf diesem Wege zum Erfolg zu kommen.

FCZ's goldener Herbst ...
Unsere Partner